Mobile Payment – Die Zukunft in der Gastro?

In Ländern wie den USA gehört das Bezahlen mit dem Smartphone schon zum absoluten Standard. In Deutschland steht dieser Trend bereits in den Startlöchern und wird immer beliebter. Wir zeigen dir in diesem Artikel, was man unter Mobile Payment versteht und welche Vorteile es für dich bietet.

Ein Artikel von Patrick Schady

Mehr als nur Zukunftsmusik? – Bezahlen mit dem Smartphone!

Technisch gesehen, basieren die meisten modernen Mobile Payment Lösungen auf der Near-Field-Communication Technologie, kurz gesagt NFC. Die für die Zahlungsabwicklung benötigten Informationen, werden so durch eine kurze Distanz an den Empfänger (Lesegerät) übermittelt. 

Wird nun beim Zahlungsvorgang das Smartphone an den NFC-Empfänger gehalten, wird der Vorgang schnell und problemlos abgewickelt 

Wie sicher ist Mobile Payment? 

Die bargeldlose Zahlungsabwicklung mit der NFC-Technologie ist extrem sicher und überfüllt sogar die Anforderung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Laut Stiftung Warentest, sind NFC Zahlungen genauso sicher wie andere Transaktionen. Das NFC verfügt über eine geringe Reichweite von nur wenigen Zentimetern, sodass die Geräte bei der Zahlungsabwicklung nah beieinander liegen müssen. Zahlungen ab einem Betrag von 25 Euro, müssen via PIN oder wie beim iPhone mit der Touch-ID bestätigt werden.

Vorteile des mobilen Bezahlens

Als Gastronom kann dir das mobile Bezahlen zahlreiche Vorteile bieten. Im Folgenden stellen wir dir, die wichtigsten vor: 

Höhere Umsätze

Das bargeldlose Bezahlen führt grundsätzlich zu höheren Umsätzen. Studien haben ergeben, dass ein Kunde bei bargeldlosen Zahlungsabwicklungen dazu geneigt ist, mehr auszugeben, als mit Bargeld. 

Prozessoptimierung

Durch die bargeldlose Abwicklung können deine Abläufe automatisiert werden und du sparst somit viel Zeit.

Höhere Servicequalität

Mehr Zahlungsmöglichkeiten erhöhen auch deine Servicequalität, da der Gast eine weitere Möglichkeit bekommt seine Rechnung zu begleichen. 

Was muss ich als Gastronom beachten?

Um mobiles Bezahlen in deiner Gaststätte anzubieten, musst du zunächst überprüfen, ob dein Kassensystem für diese Bezahlmethode ausgelegt ist. Hierbei kann dir der Support deines Kassenanbieters behilflich sein. 

Bargeldlose Abwicklung – Ein Must-have für die Zukunft? 

In anderen Ländern wie in den USA und China ist mobiles Bezahlen -vor allem in der Gastronomie- schon längst zum Standard geworden. In Deutschland ist der Trend jedoch noch recht spärlich unterwegs. Vor allem die großen Supermarktketten bauen aktuell ihr Mobile Payment System verstärkt aus. Trotz der vielen Vorteile hinkt jedoch die Gastronomie in Deutschland diesen Trend noch gewaltig hinterher.

Fazit – Ein Trend der Alltag werden wird

Smartphones gewinnen auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung und werden für die verschiedensten Dinge im Alltag verwendet. In der Gastronomie schreitet dieser Trend kontinuierlich voran. Wer jetzt auf diesen Zug aufspringt, kann sich dadurch einige Vorteile verschaffen. 

Menü