Integration von resmio auf Google My Business

Google My Business Integration über Reservierungs-URL

In deinem Brancheneintrag auf Google My Business kannst du nicht nur einen Link zu deiner Restaurant-Webseite hinterlegen, sondern auch auch für konkrete Aktionen wie Tischreservierungen oder Annahme von Online-Bestellungen. Gäste, die dein Restaurant online suchen, können dann ganz einfach direkt bei dir einen Tisch reservieren.

Einer der Links lässt sich durch das Klicken auf das Sternsymbol favorisieren und steht dann gleich am Anfang. Dadurch wird er leichter von Gästen gesehen.

Hinweis: Die „URL für Reservierungen“ ist nicht zu verwechseln mit dem „Tisch reservieren„-Button, der an ausgewählte Google-Partner geknüpft ist. Als resmio Nutzer erhältst du den prominenten Button für Tischreservierungen mit deiner Anmeldung für unser System automatisch – eine Einrichtung ist i.R. nicht erforderlich.

1. Logge dich mit deinen Zugangsdaten in deinem Google My Business Konto ein. Klicke dann auf deiner Unternehmensseite in der linken Seitenleiste sogleich auf die Schaltfläche „Info“.

2. Scrolle etwas nach unten und klicke auf den Link „URL für Reservierungen“.

3. Wechsel zur resmio App und kopiere den Integrations-Link für Google My Business. Diesen findest du in deinem resmio Konto unter „Einstellungen“ (Zahnrad-Symbol) > „Integrationen & Verknüpfungen“ > „Google, Facebook & andere Plattformen„.

Musterbeispiel für den Integrations-Link:

https://app.resmio.com/the-fish/widget?source=GoogleCTA

(hier fettmarkierte Restaurant-ID „the-fish“ entspricht in deinem resmio Konto der eigenen Restaurant-ID)

4. Füge nun den Link bei Google My Business in die Zeile „URL für Reservierungen“ ein und bestätige die Anpassungen durch einen Klick auf „Übernehmen“.

Teste die Änderungen sogleich am Besten aus Perspektive eines Gasts, in dem du den Brancheneintrag für dein Restaurant googelst und deinen Reservierungslink anklickst.

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Weitere Hilfen und Ratgeber

Menü