Online Reservierungssystem vs. Reservierungsbuch – Was bringt mir mehr?

Patrick Schady
Dienstag, der 2. Oktober 2018


Es ist ein sonniger Sonntagmittag, die Gäste sind auf dem Weg zum Biergarten, ein Mitarbeiter ruft an und meldet sich krank. Das Lokal wird voller und voller. Jeder Kraft wird nun benötigt, um die Kundschaft zu bedienen. Plötzlich klingelt das Telefon – die nächste Reservierung fällt mit der Tür ins Haus. Wäre das vielleicht anders mit einem Online Reservierungsbuch?

An schönen Tagen strömen die Gäste ins Lokal und möchten bestmöglichen Service genießen. Der Chef und seine Mitarbeiter arbeiten dabei wie am Fließband. Sobald etwas unerwartetes passiert “bricht das Kartenhaus” förmlich zusammen.

Das Letzte wofür man Zeit hat, sind nämlich  Telefonanrufe von Gästen, die ihre Reservierungen umbuchen oder noch kurzfristig irgendeinen Termin haben wollen. Zu allem Übel ist das Reservierungsbuch noch schlampig ausgefüllt. Plötzlich steht man vor dem Buch und erkennt die Schrift des eigenen Kollegen nicht mehr.

 

Online Reservierungssystem

Online Reservierungssysteme können den Alltag eines Gastronomes erheblich erleichtern. Mit dem richtigen Reservierungssystem, kann man viel Zeit sparen, seinen Kundenservice verbessern und seine Umsätze steigern.

Im Folgenden zeigen wir dir, welche 7 Vorteile ein Online Reservierungssystem im Gegensatz zum Reservierungsbuch hat.

 

1# Übersichtliche Ansicht der eingegangenen Reservierungen

Ein gewöhnliches Reservierungsbuch wird i.d.R von mehreren Mitarbeitern verwendet und ausgefüllt. Jeder hat seine eigene Schrift und Art die Reservierungen zu kennzeichnen. Mit anderen Worten ausgedrückt: Chaos ist vorprogrammiert. Zudem kann das Reservierungsbuch verdrecken und im schlimmsten Fall nass werden, falls man etwas verschüttet.

Ein Online Reservierungssystem hat diese Nachteile nicht. Es ist übersichtlich und man kann Reservierungen einfach ohne Mühe eintragen und verändern, ohne dass es wie das Gemälde eines Schulanfängers aussieht.

 

2# Ortsunabhängiges Reservierungsmanagement

Das Reservierungsbuch ist immer nur an einer Stelle und kann nur vor Ort verwaltet werden. Diese Einschränkung kennt das digitale Reservierungssystem nicht. Du oder deine Mitarbeiter können online und überall vom Computer, Smartphone oder Tablet die Reservierungen verwalten. So kannst du einfach und problemlos bei jeder Gelegenheit deine Buchungen managen.

 

3# Automatische Verwaltung der Reservierungen

Die digitale Reservierungsvariante bietet dir noch den Vorteil, dass du oder deine Mitarbeiter nicht mehr manuell Reservierungen annehmen oder ändern müsst. Das Reservierungssystem kann – sofern du das willst – Reservierungen nach deinen Vorgaben automatisch annehmen. Dadurch sparst du dir viel Zeit und Geld. Du musst auch nicht mehr extra einen Mitarbeiter abstellen, der sich nur noch um Reservierungen über das Telefon kümmert.

 

4# Schneller Service

Ob Reservierungen eintragen oder ändern, für deine Gäste ist der Service viel schneller. Deine Kunden erledigen die Reservierung selbst über ein Tool auf deiner Webseite oder auf vielen Social Media Seiten. In nur wenigen Sekunden und Klicks ist eine Reservierung erledigt. Wunschtermin suchen, auswählen und Kontaktdaten ausfüllen. Wie lang brauchst du dafür am Telefon?

 

5# Nutzung der Kundendaten

Im digitalen Reservierungssystem kannst du die Kundendaten in Form von Wünschen, Anregungen, vorherige Bestellungen sowie Erfahrungen mit deinem Gast speichern und bei Bedarf aufrufen. Wünscht sich bspw. dein Gast einen ganz bestimmten Wein beim Essen oder ist er gegen etwas Allergisch, dann weißt du vorab Bescheid und kannst mit exzellenten Service beim Gast punkten. Der Gast wird es dir danken und dich bald wieder besuchen.

 

6# E-Mail Marketing

Dadurch, dass Gäste online reservieren und ihre Daten wie die E-Mail Adresse hinterlegen, kannst du sie in Zukunft über neue Aktionen sowie Angebote informieren. So lotst du bspw. Stammkunden oder Gäste, die schon länger nicht mehr in deinem Lokal waren, mit einem Rabatt-Gutschein in dein Restaurant.

 

7# Benachrichtigung

Hast du auch das Problem mit No-Show´s? Ein weiterer großer Vorteil von Online Reservierungssystemen im Gegensatz zum klassischen Reservierungsbuch ist, dass du und deine Gäste benachrichtigt werden können.

Die Benachrichtigungsfunktion erinnert deine Gäste per E-Mail an ihre Reservierung. Es hat sich gezeigt, dass sich dadurch die No-Show-Quote deutlich reduzieren kann. Du als Gastronom bekommst zusätzlich eine Benachrichtigung per SMS zum Stand der Reservierung.

 

Fazit

Das Online Reservierungssystem bietet dir im Vergleich zum Reservierungsbuch zahlreiche Vorteile. Du kannst mehr Gäste gewinnen, da du 24/7  für den Gast erreichbar bist. Auch die Kundendaten gehen nicht mehr verloren. Somit hast du mehr Gäste im Haus, mehr Umsatz und mehr Zeit für deine Gäste.

 

 

 

Ein Artikel von Patrick Schady

zurück zu: #restaurantstories

Über uns:

resmio ist ein digitales Reservierungsbuch von Gastronomen für Gastronomen.

JETZT TESTEN | CALL TO ACTION

restaurant stories newsletter

Bleibe immer auf dem laufenden und abonieren unseren Newsletter.
Es erwartet dich ausschließlich guter Content. Kein Spam. Garantiert!